» » » » 9 – 11 Juni 1995, Sighet: Einführung des Kommunismus – zwischen Widerstand und Niederschlagung

9 – 11 Juni 1995, Sighet: Einführung des Kommunismus – zwischen Widerstand und Niederschlagung

posted in: Symposien | 0

simpozioane_simpozion_1995_misu_carciog_1_500Es haben Forscher aus Rumänien und weiteren 11 Ländern teilgenommen. Die Moderatoren der wissenschaftlichen Sitzungen waren die Akademiemitglieder Alexandru Zub und Serban Papacostea sowie Dennis Deletant von der London University. Der Generalsekretär des Europarats, Herr Daniel Tarschys, hat dem Symposion ein Grußwort ausrichten lassen. Der Europarat und die Hanns-Seidel-Stiftung haben das Symposion finanziell unterstützt. Bei dieser Gelegenheit fand die Premiere der Filme “Der Fall Motrescu” von Nicolae Margineanu und “Das Vernichtungsgelände von Periprava” von Paul Prisada statt, sowie die Rezitations von Gedichten aus dem Gefängnis von den Schauspielern Leopoldina Balanuta und Ovidiu Iuliu Moldovan.