» » » » Strafrechtsmatrikularkarteizettel: Pantelimon Halippa

Strafrechtsmatrikularkarteizettel: Pantelimon Halippa

posted in: Zählung | 0

Pantelimon Halippa(1883-1979)

Publizist und Politiker, stellvertretender Vorsitzender (1917) und Vorsitzender (1918) des Landesrates von Chisinau, Urheber der Vereinigung mit Rumänien, Minister für Bessarabien in den Regierung nach 1918: für öffentliche Arbeiten, für Kommunikation, für Arbeit, Gesundheit und sozialen Schutz, Senator und Abgeordneter (1918-1934), korrespondierendes Mitglied der Rumänischen Akademie (1918).

1950 verhaftet und in Sighet eingesperrt, ohne vor Gericht gestellt worden zu sein, 1952 an die sowjetischen Behörden übergeben, die ihn zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilten, ins Land zurückgebracht und bis 1957 in Aiud eingesperrt.

Strafrechtsmatrikularkarteizettel:

Fişă de încarcerareFişă de încarcerare